HERITAGE PERPETUAL MOON

Mit der Heritage Perpetual Moon lässt H. Moser & Cie. das Prestige der poetischsten aller Komplikationen wieder aufleben: der Anzeige des Mondzyklus. Der Mond, mit seinem Einfluss auf die Meere und Ozeane, übt auf die Menschen eine geheimnisvolle Faszination aus. Der ins Auge springende Mond in einem grossen Fenster bei 6 Uhr macht dieses Modell zu einem Ausdruck klassischer Uhrmacherkunst.
Darüber hinaus ist die Heritage Perpetual Moon mit einem kleinen zentralen Zeiger zur AM/PM-Anzeige ausgestattet, der in 24 Stunden eine Umdrehung vollführt. Die Stundenindizes von 12 bis 6 Uhr zeigen dabei AM, also Mitternacht bis Mittag, an und die linke Seite des Zifferblatts steht für PM, von 13 Uhr bis Mitternacht. Die Mondphasenanzeige ist äusserst präzise und kann minutengenau eingestellt, abgelesen und vorhergesagt werden. Mit einer Abweichung von lediglich einem einzigen Tag in 1027 Jahren ist die Heritage Perpetual Moon eine der präzisesten Mondphasen auf dem Markt.

Referenznummer
8801-0200
Gehäusematerial
18-karätiges Weissgold
Zifferblattfarbe
Weiss emailliert
Gehäuseboden
Saphirglas
Variationen
 -
8801-0200_base
Technische Spezifikationen :

Gehäuse
– Durchmesser: 42,0 mm – Höhe: 12,2 mm
Uhrwerk
– Kaliber HMC 801 mit Handaufzug
– Gangreserve von mindestens sieben Tagen
– 18‘000 A/h
– Doppelfederhaus
– Straumann© Spirale
– Austauschbare H. Moser & Cie. Hemmung
Funktionen
– Stunden und Minuten
– Zentrale Sekundenanzeige
– AM/PM-Anzeige
– Mondphasen
– Werkseitige Gangreserveanzeige
Armband
– Blaues Alligatorleder

8801-0200-seduc-small
Diese Heritage Perpetual Calendar mit einem Gehäuse aus Rotgold im Stil einer Taschenuhr und einem Zifferblatt mit weisser „Grand Feu“-Emaille hat ein Armband aus Alligatorleder mit passender rotgoldener Faltschliesse. 

Heritage Perpetual Moon
Von H. Moser Taschenuhren inspiriert, sind die Gehäuse in der Heritage-Kollektion abgerundet und mit zarten Akzenten versehen, ergänzt durch eine Gravur und blaue Emaille an den Flanken des Gehäuses. Diese Verzierung, die Tradition und Handwerkskunst würdigt, ist charakteristisch für die Modelle der Heritage-Kollektion. Der unverwechselbare Klassizismus der Heritage Perpetual Moon kommt durch die geriffelte Krone und die „Grand Feu“-Emaille auf dem Zifferblatt zum Ausdruck und wird durch die handgemalten römischen Ziffern und die flammgebläuten, schwalbenschwanzförmigen Zeiger noch unterstrichen.

Perpetual Moon
Die H.Moser Perpetual Moon wird angetrieben von dem Manufakturkaliber HMC 801 mit Handaufzug und austauschbarer Moser Hemmung, das eine Gangreserve von mindestens sieben Tagen sicherstellt. Die Gangreserveanzeige befindet sich auf der Werkseite. Die Mondphasen werden mit einem Drücker an der Seite des Gehäuses eingestellt, was eine präzise Anzeige gewährleistet, die in einer Minute eingestellt, abgelesen und vorhergesagt werden kann.