ENDEAVOUR

VENTURER

PIONEER

SWISS ALP WATCH

HERITAGE

01.2018

H. MOSER & CIE.: DER ZAUBER DER BLAUEN LAGUNE

Im Anschluss an sein kosmischgrünes Zifferblatt führt H. Moser & Cie. jetzt die Farbe Blue Lagoon ein, das klassische Türkis eines Inselparadieses. Die Venturer Concept Blue Lagoon, nach dieser leuchtenden Farbe benannt, verleiht dem neuen Zifferblatt den perfekten Rahmen. Zum ersten Mal bietet H. Moser & Cie. hier eine Concept-Version seines 39-mm Venturer-Gehäuses an. Ohne Logo und Indexe ausgeführt, ist seine Wirkung betont schlicht. Das Zifferblatt spielt die Hauptrolle und zeugt von minimalistischem Luxus, der auf einen Blick zu erkennen und unverwechselbar ist.

Seit einigen Jahren präsentiert sich H. Moser & Cie. verjüngt und neu erstarkt. Das Unternehmen überarbeitet seine Kollektionen und bringt entschieden moderne Produkte hervor, die den hohen Ansprüchen seiner Kunden gerecht werden. H. Moser & Cie. steht für dezente Uhren mit aussergewöhnlichem und leicht provokantem Touch. Die Schaffhausener Manufaktur wird zu einem Synonym für eine elegante, zeitgemässe Uhrmacherkunst – mit klassischen Zeitmessern, die niemals langweilig sind, sondern elegant und dezent sexy; edel mit einer kühnen Note. H. Moser & Cie. kreiert Uhren, die den Regeln der Haute Horlogerie folgen; die traditionell sind, ohne zu brav zu wirken, und durch eine unverwechselbare Ästhetik bestechen, die in keiner Weise altmodisch ist.
Berühmt ist H. Moser & Cie. auch für seine Fumé-Zifferblätter mit ihrem fein abgestuften Muster. Nach Funky Blue und Cosmic Green hat das Unternehmen ein rotes Fumé und ein innovatives Purple Haze-Fumé lanciert. Heute erscheint nun das Blue Lagoon-Zifferblatt in der Concept-Linie, deren Uhren weder Indizes noch ein Logo tragen.

„Fumé-Zifferblätter sind ein integraler Bestandteil unserer Geschichte“, erklärt Edouard Meylan, CEO von H. Moser & Cie. „Für Kenner sind sie unverwechselbar. Mehr als 80 % unserer Modelle sind mit einem Fumé-Zifferblatt versehen, die restlichen mit einem Argenté-Zifferblatt oder, in der Heritage-Kollektion, mit einem emaillierten Zifferblatt. In den letzten Monaten haben wir Wege zur Entwicklung neuer Farben erforscht, stets in dem Bestreben, Uhren anzubieten, die die Tradition wahren und doch mit der Zeit gehen.“

Die Venturer Concept Blue Lagoon ist ein weiteres Erfolgsbeispiel dafür – ein Klassiker, der ganz im Trend liegt. Sie ist in Weiss- oder Rotgold erhältlich, gepaart mit einem Armband aus beigefarbenem Kuduleder oder braunem Flechtleder. Jede Referenz der Venturer Concept Blue Lagoon wird in einer limitierten Edition von nur 20 Exemplaren aufgelegt.

Der unverwechselbare H. Moser Stil kühner Haute Horlogerie.