ENDEAVOUR

VENTURER

PIONEER

Was macht H. Moser sehr rar?

Wir denken und handeln unternehmerisch.

 

Wir sind ein unabhängiges Schweizer Familienunternehmen.

Wir fordern gerne die Norm heraus.

H. Moser & Cie. hat eine Geschichte von Unternehmergeist.

 

Dies ist sehr rar.

 

 

 

DNA_ENTREPRENARIAL02

Wir produzieren unternehmensintern.

 

Alle unsere Uhrwerke

werden

unternehmensintern

produziert.

Jede Uhr

wird

von Hand gefertigt.

 

Dies ist sehr rar.

 

 

DNA_MICROMANU04

Wir machen

raffinierte Produkte.

 

Unsere Uhren warten mit einzigartigen Merkmalen auf.

Unsere Komplikationen sind einfach und funktionell.

Es ist Teil unseres Erbes, alles in unserer Macht stehende zu tun, um bessere Uhren herzustellen.

 

Dies ist sehr rar.

 

 

 

DNA_INGENIOUSPRODUCT01
Geschichte
1805

Heinrich Moser wird in Schaffhausen, Schweiz, in eine Uhrmacherfamilie geboren.

1828

H. Moser & Cie. wird in St. Petersburg, Russland, gegründet.

1829

Um weiterhin hervorragende Qualität sicherzustellen, gründet Moser eine Uhrenfabrik in Le Locle zur exklusiven Fertigung von Uhren für seine Geschäfte in Europa und Russland.

1848

Heinrich Moser kehrt nach Schaffhausen zurück, um eine Ära als Industriepionier zu beginnen.

1853

Heinrich Moser eröffnet ein Atelier für die Fertigung von Uhrengehäusen in Schaffhausen und gründet parallel ein Joint-Venture zur Weiterentwicklung der Industrie der Region.

1864

Heinrich Mosers Damm und hydromechanisches Wasserkraftwerk am Rhein werden fertiggestellt und treiben das industrielle Wachstum der Region voran.

1918

H. Moser & Cie. wird in den Wirren der Russischen Revolution enteignet.

1953

Die Produktion in Le Locle, Schweiz, wird ausgeweitet und von Taschenuhren auf Armbanduhren umgestellt.

1979

Während der Quarzuhrenkrise wird die H. Moser & Cie. Uhrenfabrik in Le Locle Teil der Dixi Mechanique Gruppe.

2005

H. Moser & Cie. kehrt in den Kanton Schaffhausen zurück, wo eine neue Manufaktur errichtet wird.

2006

Die Perpetual Calendar gewinnt den Grand Prix d’Horlogerie de Genève.

2007

An der Baselworld 2007 stellt H. Moser & Cie. die Straumann Spirale® vor, welche über mehrere Jahren mit der Schwesterfirma Precision Engineering AG entwickelt wurde.

 

2012

Die Familie Meylan übernimmt die Führung von H. Moser & Cie.

2012
2007
2006
2005
1979
1953
1918
1864
1853
1848
1829
1828
1805