ENDEAVOUR

VENTURER

PIONEER

SWISS ALP WATCH

HERITAGE

SWISS ALP WATCH MINUTE RETROGRADE,
WEISSGOLD, ZIFFERBLATT WEISS LACKIERT

Bei der Swiss Alp Watch Minute Retrograde hat H. Moser & Cie. das rechteckige Gehäuse der Swiss Alp Watch mit dem höchst technischen Kaliber seiner Schwestermarke HAUTLENCE kombiniert und so eine reizvolle Überraschung geschaffen, die Tradition und Modernität miteinander verbindet.

Referenznummer
5900-0200
Gehäusematerial
Weissgold
Zifferblattfarbe
Weiss Lackiert
Gangreserve
> 3 Tage
GEHÄUSEDURCHMESSER
48.0 x 42.1 mm
Uhrwerk
Automatik
Variationen
 -
MINUTE RETROGRADE_5900-0200
Technische Spezifikationen :

Gehäuse: Abmessungen 48,0 x 42,1 mm,
Höhe: 18,3 mm
Kaliber: Manufakturkaliber HAUTLENCE HL2.0 mit automatischem Aufzug. Abmessungen: 37,8 x 33,2 mm, Höhe: 12,4 mm
Frequenz: 18‘000 A/h
92 Rubine
Gangreserve: 45 Stunden
Die Stunden werden angezeigt mit einer 12-gliedrigen Kette und einem Scharnierplattensystem, gesteuert von einem Geschwindigkeitsregler, der jede Stunde 48 Mal rotiert
Kaliber mit mobiler Form, mit einem Regulierorgan, das jede Stunde eine 60°-Rotation vollführt
Dezentraler Rotor, Schwungmasse aus 18-karätigem Weissgold
2 Federhäuser: Räderwerk-Federhaus und Komplikationsfederhaus
Original Straumann Spirale® mit stabilisierter Breguet-Endkurve
Halbspringende Stunden
Retrograde Minuten
Die Gangreserveanzeige
Sichtfenster auf den Mechanismus
Weiss lackiertes Minutenzifferblatt Halbspringendes Stundensystem, angezeigt mit einer Kette bei 11 Uhr
Transparenter Saphirglasboden und Saphirglas an den Gehäuseseiten
Mit Gravur als limitierte Edition gekennzeichnet

SWISS_ALP_HL

Die Swiss Alp Watch Minute Retrograde mit einem Gehäuse aus Weissgold und weiss lackiertem Minutenzifferblatt hat ein Armband aus schwarzem Alligatorleder mit Karboneffekt oder ein beigefarbenes Armband aus Kuduleder mit passender weissgoldener Faltschliesse.

SWISS ALP WATCH MINUTE RETROGRADE
Im Januar 2016 schaltete sich H. Moser & Cie. in die Smartwatch-Debatte ein und sorgte mit der Swiss Alp Watch für Wirbel, einem gänzlich mechanischen Swiss-Made-Modell mit modernem Design. Die Botschaft der Manufaktur aus Schaffhausen war klar: „Wir kommen nicht von unseren Weg ab; wir bleiben der Tradition mechanischer Uhrmacherkunst treu; das ist es, was wir machen, und wir machen es gut“. Die Swiss Alp Watch steht gegen den Smartwatch-Trend, als Symbol traditioneller Schweizer Uhrmacherkunst. Die Swiss Alp Watch Minute Retrograde verfügt über alle Merkmale, die man bei einer getreu der Haute-Horlogerie-Tradition gefertigten Uhr erwartet: sie hat ein weiss lackiertes Minutenzifferblatt und einen flammgebläuten retrograden Zeiger. Ihr rechteckiges Gehäuse mit abgerundeten Ecken und drei 3D-Saphirgläsern oben und an den Seiten ist spektakulär.